Sie sind hier: Startseite » PC-Tipps » Software-Tipps

iTunes-Tipps

Hier ein paar Tipps zum bekanntesten Media-Player iTunes.

Audio-CDs importieren: Musikformat ändern
iTunes speichert Musik-Dateien standardmässig beim Importieren von Audio-CDs im AAC-Format ab. Das AAC-Format besitzt eine gute Qualität, kann jedoch mit teils anderen Media-Playern oder MP3-Player nicht abgespielt werden.

So speichern Sie ihre importierten Audio-CDs im MP3-Format:
• Bearbeiten / Einstellungen
• Register "Allgemein"
• Schaltfläche "Importeinstellungen"
• Wählen Sie im Feld "Importieren mit": "MP3-Codierer" und unter
• "Einstellungen" die Kbit-Datenrate
Hinweis
Möchten Sie mit einer höheren Datenrate als 192 Kbit importieren, so wählen Sie den Eintrag "Benutzerdefiniert".


Standardspeicherort für Ihre Musiksammlung ändern
Unter
• Bearbeiten / Einstellungen
• Register "Erweitert"

können Sie den Speicherort für "iTunes Media" ändern, z.B. in D:\Musik


iTunes-Einstellungen sichern
Damit Sie beim Zurücksetzen Ihres PCs nicht die iTunes-Einstellungen verlieren, können Sie diese vorgängig sichern.

Die Einstellungen von iTunes befinden sich im Ordner:

• C:\Users\UserName\Music\iTunes

Kopieren Sie diesen Ordner also vor dem Zurücksetzen Ihres PCs auf einen USB-Stick. Nach dem Neuaufsetzen kann der Ordner wieder an den bisherigen Ort zurückkopiert werden.


Lieder von mehreren PCs auf iPod laden
Möchten Sie von mehreren PCs Lieder auf den gleichen iPod laden, löscht iTunes automatisch die zuvor synchronisierten Lieder.

Standardmässig ist in iTunes die automatische Synchronisation aktiviert. Diese Synchronisiert alle Lieder, Musik und Videos die Sie auf dem jeweiligen PC haben.

Um Ihre Musik und Videos in Zukunft manuell zu verwalten, gehen Sie wie folgt vor:

• Schliessen Sie Ihren iPod oder Ihr iPhone an
• Klicken Sie auf das entsprechende Gerät (Gruppe GERÄTE)
• Im Register Übersicht aktivieren Sie die Option
  "Musik und Videos manuell verwalten"


Musik vom iPod auf PC übertragen
iTunes unterstützt das kopieren vom iPod zum PC leider nicht. Dazu müssen Sie eine Drittapplikation einsetzen.

Ein guten Programm für diesen Zweck ist die SharePod. Das Programm benötigt keine Installation und kann deshalb auch gut auf dem USB-Stick untergebracht werden.

Vorgehen
• iPod mit dem PC verbinden
• iTunes schliessen
• Programm SharePod.exe mittels Doppelklick starten
• Markieren Sie die gewünschten Titel
• Wählen Sie "Copy to Computer"

PS: Ebenfalls ist mit der Schaltfläche "Copy to iPod" das Kopieren von Musik auf den iPod möglich.


Remote - Fernsteuerung für iTunes
Mit dem App Remote steuern Sie iTunes und Apple TV mit Ihrem iPhone, iPod touch oder iPad über Ihr Wi-Fi-Netzwerk. Wählen Sie Wiedergabelisten, Titel und Alben genau wie mit Ihrem Computer oder Apple TV aus. Mit Remote können Sie überall in Ihrem haus oder ihrer Wohnung Ihre gesamte Mediathek durchsuchen sowie Titel und Wiedergabelisten jederzeit ändern.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren